Lohnt sich Bofrost?

Für wen lohnt sich Bofrost

Bofrost bietet Dir einige gute Dienste, um eine einfache und gesunde Ernährung in Deinen Alltag zu integrieren. Durch eine große Auswahl an Tiefkühlprodukten kann hier so gut wie jeder etwas Leckeres finden.

Wenn Du wissen möchtest, wie genau Bofrost funktioniert und was es so zu bieten hat, dann bist Du hier genau richtig. 🙂

 

 

Wie funktioniert Bofrost?

Qualität

Qualität bei Bofrost

Die Preise bei Bofrost lassen sich sehr gut an der Qualität der Produkte herleiten. Hier wird auf langjährige Partner zurückgegriffen, vieles regional angebaut oder eben dort, wo der Einsatz von Dünger und/oder Pestiziden so gering wie möglich gehalten werden kann.

Da Bofrost, wie auch andere Hersteller von Tiefkühlprodukten, auf kurze Wege bis zum Gefrieren setzt, enthalten die Produkte auch noch fast alle ihrer Nährstoffe, wodurch die Lebensmittel natürlich auch an Frische behalten. Das sehen viele als den größten Vorteil von Tiefkühlprodukten.

Darüber hinaus richtet sich Bofrost sehr nach Gesundheitsempfehlungen, nutzt unter anderem auch den Nutri-Score und hat sich darauf fokussiert, eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu unterstützen.


Anzeige

 

Sortiment von Bofrost

Sortiment bei Bofrost

Um bei Bofrost zu bestellen, hast Du vorab mehrere Optionen, Dich über das angebotene Sortiment zu informieren.

Bofrost bietet Dir an, den Katalog über eine App oder über die Website zu durchstöbern. Natürlich kannst Du Dir den Katalog auch bestellen oder direkt beim Bofrost Verkäufer erhalten.

Kurz zusammengefasst: hier gibt es eine recht große Vielfalt an Tiefkühlprodukten.

Um eine gute Übersicht zu behalten, sind diese nochmal gut unterteilt, sodass Du recht schnell genau das findest, was Du suchst.

Die Hauptkategorien im Katalog sind:

  • Eis
  • Gemüse
  • Obst
  • Kartoffelspezialitäten
  • Beilagen
  • Kräuter, Saucen & Kräuterbutter
  • Fisch & Meeresfrüchte
  • Geflügel
  • Fleisch
  • Fertiggerichte
  • Pizza & Snacks
  • Frühstück & Herzhafte Backwaren
  • Kuchen, Torten & Gebäck
  • Süße Hauptspeisen

Diese Kategorien sind auf der Internetseite teilweise noch etwas abgewandelt.

Wer etwas Inspiration sucht, kann auch durch die Themenwelten von Bofrost stöbern:

  • Kohlenhydratarme Ernährung
  • Taste of India
  • Mexiko
  • Hüttenzauber
 

Außerdem findet sich auch eine Auswahl an regionalen Gerichten und zusätzlich bietet Bofrost eine Handvoll an Küchenutensilien an.

Mit bo&FROSTI hat Bofrost eine eigene Kategorie für Kinder. Laut deren Angaben, richten sie sich dabei nach der WHO (Weltgesundheitsorganisation) und der DGE (deutsche Gesellschaft für Ernährung), um eine gesunde Ernährung für Kinder bieten zu können.

Es sei auch noch erwähnt, dass sich in der Kategorie Bofrost*Free viele gluten- und laktosefreie Produkte finden lassen, aber auch viele vegetarische und sogar einige vegane Optionen.

 

 

Bei Bofrost bestellen

Bestellen bei Bofrost

Hast Du Dir nun Deine Bestellung zusammengestellt, kannst Du einen Liefertermin von Montag bis Freitag zwischen 8 und 21 Uhr ausmachen und der Verkaufsfahrer wird Dir dann alles nach Hause liefern.

Die Bestellung kannst Du telefonisch oder direkt über die Website aufgeben. Bezahlt wird erst, wenn Du die Produkte auch angenommen hast. Das heißt, wenn Du Dich doch noch einmal umentscheiden möchtest, kannst Du das auch auch noch dann machen, wenn der Fahrer bereits vor Deiner Tür steht.

Hier kannst Du in bar, mit EC-Karte oder per Lastschriftverfahren zahlen. Zusätzlich bietet Bofrost eine, wie sie meinen „symbolische“, Kundenkarte an, mit der Du Deine Bestellung auch bezahlen kannst.

Hier kurz angemerkt: weitere Funktionen bietet Dir die Kundenkarte leider nicht. Sie ist, wie bereits gesagt, mehr symbolisch gedacht.

Wenn der Fahrer bei Dir eingetroffen ist, hast Du immer noch die Möglichkeit, direkt bei ihm noch zusätzlich was zu kaufen, falls Du etwas vergessen haben solltest. Auch kannst Du den Fahrer nach Produkten fragen und Dir von ihm neue Ideen einholen.

 

Tipps und Tricks zur Nutzung von Bofrost

Sparen bei Bofrost

Bofrost ist nicht gerade die günstigste Einkaufsmöglichkeit. Allerdings gibt es ein paar Möglichkeiten, hier Geld zu sparen.

Als Neukunde bekommst Du erstmal einen 15 Euro Rabatt auf Deine erste Bestellung, allerdings erst ab einem Bestellwert von 45 Euro.

Das hauseigene Bonuspunkteprogramm ist nicht unbedingt zum Sparen gedacht, denn hier kannst Du gesammelte Punkte lediglich für Prämien einlösen, zum Beispiel besondere Öle oder Gewürze.

Die einzige Option etwas zu sparen, ist die Neukundenwerbung. Hier bekommst Du jeweils einen 40 Euro Gutschein pro angeworbenen Kunden, und der Neukunde 15 Euro Rabatt auf seine erste Bestellung.

Der beste Tipp für das Einkaufen bei Bofrost: Schau‘ regelmäßig in die Aktionen und Vorteilsangebote. Hier gibt’s die klassischen 3+1 Angebote, die sich, vor allem beim Auffüllen der Vorratskammer (bzw. der Tiefkühltruhe), gerne mal lohnen.

 

Gibt es gute Alternativen zu Bofrost?

Bofrost Alternative

Eine vollwertige Alternative zu Bofrost ist Eismann.

Preislich nehmen sich die beiden nicht viel. Vergleicht man einige Produkte, dann sind einige bei Eismann teurer, einige bei Bofrost und manche kosten fast gleich viel.

Es fällt aber auf, dass es bei Eismann eine extra Bio-Kategorie gibt, und dass hier viele soziale und Umweltschutz Projekte unterstützt werden.

Auch bei der Lieferung gibt es einen kleinen Unterschied: Die Eismann-Produkte können auch, wenn Du nicht im Liefergebiet wohnst, per Paket verschickt werden.

Ansonsten ist die Lieferung recht ähnlich, denn auch hier kannst Du durch den Lieferfahrer Beratung und vielleicht noch einige Aktionen mehr bekommen.

Andere Alternativen gibt es nicht wirklich. Zwar gibt es andere Lieferdienste, wie zum Beispiel Mytime, allerdings fokussiert sich Bofrost, und auch Eismann, auf Tiefkühlprodukte, wo hingegen die meisten anderen, auch Mytime, sämtliche Artikel anbieten, die es auch im Supermarkt zu kaufen gibt.

Mit lieferbarer Tiefkühlkost wirbt übrigens auch Frosta, wobei wir zugeben müssen, dass wir deren Lieferdienst noch nicht ausprobiert haben.


Aktuelle Bestseller bei Frosta Tiefkühlgerichten:


 

Meine Erfahrungen mit Bofrost

Meine Bofrost Erfahrungen

Eins kann ich Dir auf jeden Fall sagen: Die Produkte von Bofrost schmecken schon echt gut. 🙂

Ich hatte, vor allem in meiner Jugend, so einige Favoriten von Bofrost, die auch immer auf Vorrat bestellt wurden.

Ich finde auch den Austausch mit dem Lieferfahrer immer freundlich. Es ist auch echt praktisch, wenn man noch einmal direkt nach Empfehlungen fragen kann, so bekommt man immer gute Anregungen.

Hier lässt sich auch sagen, dass man keine Angst haben muss, dass der Fahrer einfach so vor der Haustür steht und Dir die neuesten Angebote andrehen möchte. Der Fahrer kommt nur zu dir, wenn Du ihn bestellt hast.

Bei Bofrost sind die Fahrer auch keineswegs aufdringlich. Aktionen und Produkte werden nur auf Nachfrage aufgezeigt. Ich habe von anderen gehört, dass es da leider bei anderen Firmen etwas mehr Probleme mit Aufdringlichkeit gibt. Bei Bofrost ist mir das noch nie passiert.

Auch von anderen Bofrost-Nutzer:innen hört man ähnliches. Lediglich einige Preiserhöhungen in den vergangenen Jahren kamen da als negatives Feedback.

Wobei hier nicht außer Acht gelassen werden darf, dass die Lebensmittel im Supermarkt auch nicht unbedingt günstiger geworden sind.

 

 

Fazit: Für wen lohnt sich Bofrost besonders?

Bofrost Neukundenvorteil

Nun, Bofrost lohnt sich für jeden, der eine große Tiefkühltruhe herumstehen hat. 🙂

Denn, wenn man regelmäßig bei Bofrost bestellen möchte, sollte zumindest ein recht großer Gefrierschrank zur Verfügung stehen, mit einem einfachen Eisfach kommst Du hier nicht weit.

Vor allem aber kann sich Bofrost für ältere oder auf dem Land lebende Menschen lohnen. Denn es müssen keine weiten Wege gemacht werden und man kann es super einplanen.

Oder eben für junge Kund:innen, die ab und zu Lust auf gesunde, vollwertige und schnell zubereitbare Tiefkühlgerichte haben.

Es ist auf jeden Fall eine gute Alternative zum Supermarkt, wenn man den Platz und das nötige Kleingeld hat.

 

 

Lohnt sich Bofrost aus Deiner Sicht?

Deine Meinung ist uns wichtig, deshalb haben wir hier eine kleine Abstimmung eingebaut.

Außerdem würden wir uns natürlich über einen Kommentar freuen, vor allem wenn Du selbst schon Erfahrungen mit Bofrost oder seinen Alternativen gemacht hast!


Lohnt sich Bofrost?

Ergebnis anschauen


Aktuelle Bestseller bei Frosta Tiefkühlgerichten:


Kommentar posten

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

Kommentar *