Lohnt sich Olaplex?

Lohnt sich Olaplex Haarpflege

Wenn Du Dir schon mal die Haare gefärbt, blondiert oder auch einfach nur mit Hitze bearbeitet hast,
dann hattest Du bestimmt auch Probleme mit ausgetrockneten, stumpfen Haaren oder sogar Spliss.

Dagegen gibt es eine Vielzahl an Pflegeprodukten, seien es Shampoos, Conditioner oder Öle. Doch ganz oben auf dieser Liste findet sich sehr häufig der Name Olaplex. Neben vielen Friseure schwören auch Stars und Sternchen, nicht zuletzt sogar die Kardashians, auf dieses „Wundermittel der Haarpflege“.

Doch was steckt eigentlich dahinter? Und ist es wirklich so gut, wie alle sagen?

Um diese Fragen zu beantworten, habe ich meine eigenen Erfahrungen mit Olaplex sowie Recherchen und Erfahrungen von Bekannten, welche seit Jahren im Friseurbereich tätig sind, in diesem Beitrag zusammengetragen.

 

 

Was steckt hinter Olaplex?

Lohnt sich Olaplex No 3

Deine Haare sind wahrscheinlich, so wie bei vielen anderen Menschen auch, vielen Belastungen ausgesetzt, die weit über deren eigentliche, biologische Funktion hinausgehen.

Denn eigentlich haben die Haare auf dem Kopf lediglich eine Schutzfunktion, nämlich den Schutz vor Kälte und anderen Umwelteinflüssen, die unsere Kopfhaut schädigen können.

Bis irgendjemand dann auf die Idee kam, dass Haare ja auch schön sein und zum gesamten Erscheinungsbild eines Menschen wesentlich beitragen können. 🙂

Heute machen wir, und Du wahrscheinlich auch, sehr viel, damit unsere Haare gut aussehen. Wir verändern die Farbe, die Struktur und damit auch die Substanz unserer Haare.

Vieles davon schädigt sie jedoch auf Dauer und sorgt meist dafür, dass sie trocken und fusselig aussehen.

Und genau bei solchen Problemen kommen die Produkte von Olaplex zum Einsatz.

 

Anzeige

 

Wie funktioniert Olaplex?

Wie funktioniert Olaplex

Um Dir genauer erklären zu können, was Olaplex macht, machen wir einen kurzen Exkurs in die Chemie, welche hinter einer Haarfärbung steckt.

Wie Du wahrscheinlich weißt, gibt es unterschiedliche Methoden, die Haarfarbe zu ändern. Je heller Deine Haare sind, desto mehr Möglichkeiten gibt es.

Durch eine Haartönung lassen sich Deine Haare zwar dunkler machen, eine Aufhellung ist hier jedoch beispielsweise nicht möglich. Es handelt sich hierbei nämlich um wasserlösliche Färbemittel, welche sich nur auf das Haar drauflegen, aber nicht in die Haarstruktur eindringen.

Wenn Du Deine Haare aufhellen oder die Farbe so lange wie möglich behalten möchtest, muss hingegen mit sogenannten Oxidationsfarben gearbeitet werden.

Haare sind wenig quellfähig. Damit sich aber die Farbpigmente im Haare einnisten können, muss die Haarstruktur „geöffnet“ werden, also aufquellen.

Das passiert durch eine verdünnte Ammoniaklösung. Darüber hinaus besteht eine Farbmischung noch aus einem Farbentwickler und einem Oxidationsmittel.

In der Ausgangssituation, also bevor die Farbe aufgetragen wurde, sind die Farbpigmente noch sehr klein und löslich. Nach dem Eindringen in die Haarstruktur sorgt das Oxidationsmittel dafür, dass die Pigmente größer und nicht mehr löslich werden und sich so in Deinen Haaren festsetzen.

Durch die Verwendung einer Spülung nach dem Entfernen der überschüssigen Farbe wird die Haarstruktur wieder geschlossen und geglättet.

Die Schwefelbrücken, aus denen Deine Haare bestehen, werden bei diesem Prozess angegriffen und teilweise sogar zerstört. Deine Haare gehen durch die Färbung also kaputt.

Das sind am Anfang vielleicht nur kleine leicht behebbare Schäden. Aber je aggressiver das Färbemittel ist und je öfter diese Behandlung stattfindet, desto mehr Schäden entstehen und desto kaputter werden Deine Haare.

Olaplex kann genau diesen Effekt reduzieren, indem es die Schwefelbrücken in Deinen Haaren wieder schließt und sie dadurch nachhaltig repariert.


Aktuelle Top 3 Bestseller bei Haarkuren:


 

Wie wird Olaplex angewendet?

Lohnt sich Olaplex Anwendung

Bei der Anwendung von Olaplex gibt es zum einen Produkte, die ein Friseur nutzen kann (während und nach der Färbung/Blondierung) und zum anderen auch solche, die Du selbst zu Hause unterstützend benutzen kannst.

Vor allem die Letzteren sind für Dich wichtig, da sie bei regelmäßiger Anwendung in der Lage sind, die Haare nachhaltig zu reparieren.

Olaplex wird in drei Schritten angewendet:

  1. Bei der Farbbehandlung wird der flüssige Bond Multiplier No.1 zusammen mit der Färbung/Blondierung aufgetragen. Meistens wird dafür das Olaplex einfach direkt mit in die Farbmischung eingerührt.
  2. Nachdem die Farbe/Blondierung ausgewaschen wurde, wird der Bond Perfector von Olaplex als Pflege aufgetragen. Das Ganze muss dann noch für 10 Minuten einwirken.
  3. Nach dem Friseurbesuch nutzt Du dann den No.3 Hair Perfector einmal pro Woche zu Hause, um deine Haarstruktur weiter zu stärken.
Vorschau Produkt Bewertung Preis
Olaplex No. 3 Reparaturbehandlung Hair Perfector , 100 ml (1er Pack) Olaplex No. 3 Reparaturbehandlung Hair Perfector , 100 ml (1er Pack) 7.639 Bewertungen 19,15 EUR

 

Welches Olaplex-Produkt brauchst Du?

Beste Olaplex Produkte

Olaplex ist fleißig dabei, seine Produktpalette zu erweitern. Was vor einiger Zeit noch ein reines Salonprodukt war, steht nun auch in vielen Formen im heimischen Badezimmer.

Da kommt schnell die Frage auf, was davon nun wirklich gebraucht wird.

Diese Frage kannst Du natürlich am besten mit dem Friseur deines Vertrauens besprechen.

Ansonsten hängt das sehr stark von der Verfassung Deiner Haare ab.

Wie kaputt sind sie? Wie oft färbst oder blondierst Du? Und bei Blondierungen: Wie stark werden Deine Haare blondiert?

Das Minimum an Pflege ist die bereits beschrieben Vorgehensweise in drei Schritten. Wobei Du dann zu Hause lediglich den Olaplex No.3 nutzt.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Olaplex No. 3 Reparaturbehandlung Hair Perfector , 100 ml (1er Pack) Olaplex No. 3 Reparaturbehandlung Hair Perfector , 100 ml (1er Pack) 7.639 Bewertungen 19,15 EUR

Möchtest Du diese Pflege gerne erweitern, weil Deine Haare mittelmäßig bis stark beansprucht werden, eignet sich eine komplette Olaplex-Pflege mit Shampoo und Conditioner.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Olaplex No. 4 Bond Maintenance Shampoo,250 ml (1er Pack) Olaplex No. 4 Bond Maintenance Shampoo,250 ml (1er Pack) 4.208 Bewertungen 23,60 EUR
Olaplex No. 5 Bond Maintenance Conditioner Olaplex No. 5 Bond Maintenance Conditioner 3.850 Bewertungen 29,50 EUR

Für die Pflege nach dem Waschen und ein einfacheres Styling, das Deine Haare zwischen den Waschtagen mit Feuchtigkeit versorgt, eignet sich zudem noch die Leave-in Stylingcreme von Olaplex.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Olaplex No. 6 Bond Smoother Olaplex No. 6 Bond Smoother 2.488 Bewertungen

Sie eignet sich zum Beispiel auch sehr gut für lockiges Haar, um die wellige Struktur noch mehr zu definieren.

Wenn Du lieber ein Öl verwenden möchtest, welches Dir gleichzeitig auch noch einen UV- und Hitzeschutz bietet, dann kannst Du auch noch Olaplex No.7 verwenden.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Olaplex No.7 Bonding Öl, 30 ml (1er Pack) Olaplex No.7 Bonding Öl, 30 ml (1er Pack) 4.113 Bewertungen 29,50 EUR

Wie gesagt, die Produktpalette von Olaplex wird stets um weitere Produkte erweitert. Die aktuell wichtigsten und besten Produkte sind aber die obengenannten.

 

 

Gibt es günstigere Alternativen zu Olaplex?

Lohnen sich Olaplex Alternativen

Bei der Olaplex-Pflege gibt es leider einen Nachteil: sie ist nicht gerade günstig. 🙂

Wenn Du nun einmal das Internet zu Olaplex Alternativen befragst, wird Dir eine Vielzahl an Haarpflege-Produkten vorgeschlagen.

Hierbei gibt es Lösungen, die ähnlich zu Olaplex ihre Anwendung hauptsächlich im Salon finden und auch solche, die Du auch sehr gut eigenständig anwenden kannst.

Gerade bei Produkten, die nicht im Salon angewendet werden, sollte auf gute Qualität geachtet werden.

Um da mal einen guten Überblick zu bekommen, habe ich meine ehemaligen Friseurkolleginnen einmal befragt, welche Produkte sie als gute Olaplex Alternative empfehlen würden.

Da natürlich hier auch mal die Meinungen auseinandergehen, habe ich die Produkte, die sowohl im Internet, als auch bei meinen ehemaligen Kolleginnen am häufigsten genannt wurden, hier für Dich zusammengetragen.

 

Alternative #1: Keraphlex

Keraphlex ist eine gute Alternative, die aus zwei Produkten besteht – Protector und Strengthening. Es hilft, sowohl bestehende Haarschäden zu reparieren als auch besser durch eine intensive Blondierung (oder mehrfaches Blondieren hintereinander) durchzukommen.

Hinzu kommt, dass Du Keraphlex komplett zu Hause anwenden kannst. Es ist vegan, cruelty free und dazu noch „Made in Germany“.

 

Alternative #2: pH Plex

Eine weitere Alternative stellt das Pflegeset von pH Plex dar.

Hier gibt es auch wieder eine 3-Stufen-Anwendung: Protect, Repair und Stabilize. Wobei die erste wieder direkt beim Färben/Blondieren zum Einsatz kommt.

Das Set beinhaltet die perfekte Produktmenge für schulterlanges Haar.

Das Besondere hierbei ist, dass es frei von Parabenen, Ammoniak und Parfum ist.

 

Alternative #3: Bondaplex

Bondaplex bietet ein Set aus Hair Protectant und Bond Repair, wobei die beiden Pflegeprodukte direkt der Farbe/Blondierung beigemischt werden.

Außerdem kannst Du Dir aber auch zusätzlich für Zuhauuse ein Shampoo, eine Maske oder ein Care Spray zulegen. Die Besonderheit hier ist, dass die Produkte silikonfrei und vegan sind.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
bondaplex kit bondaplex kit Aktuell keine Bewertungen
Bondaplex Shampoo 1000 ml Bondaplex Shampoo 1000 ml Aktuell keine Bewertungen 43,46 EUR

 

Meine Erfahrungen mit Olaplex

Meine Erfahrungen mit Olaplex

Ich habe selbst in einem Friseursalon gearbeitet, und wir haben unter anderem auch Olaplex verwendet. Hauptsächlich kam dies bei Blondierungen zum Einsatz, da hierdurch auch der größte Schaden am Haar entsteht.

Ich kann nur sagen: eine mit Olaplex gemachte Blondierung sieht definitiv besser aus. Damit meine ich, dass die Haare auch nach der Behandlung geschmeidig, weich und gesund aussehen. Die Ergebnisse der Olaplex-Beimischung haben die meisten Kunden sehr zufrieden gestellt.

Außerdem habe ich eine Freundin, die als Friseurmeisterin tätig ist. Auch sie verwendet gerne Olaplex, überwiegend wieder bei Blondierungen.

Ihre Meinung überschneidet sich da sehr mit meiner eigenen Erfahrung. Sie sagt, dass sie sehr gerne mit den Produkten arbeitet und sich die Ergebnisse, auch auf lange Sicht, definitiv sehen lassen können.

 

 

Fazit: Für wen lohnt sich Olaplex besonders?

Für wen lohnt sich Olaplex

Auch wenn die Produkte definitiv nicht günstig sind, würde ich sie jedem ans Herz legen, der vorhat, seine Haare mit Blondierung selbst zu bearbeiten oder im Salon bearbeiten zu lassen.

Hier empfiehlt sich dann auch, die Olaplex-Pflege für Zuhause zu verwenden. Diese lege ich auch jedem ans Herz, der regelmäßig seine Haare färbt.

Wenn Du Deine Haare viel mit Hitze bearbeitest oder lockiges Haar hast, dann lohnen sich für Dich vielleicht auch die Styling-Produkte von diesem Hersteller.

Dazu kannst Du dann bei jedem zweiten oder dritten Friseurbesuch eine Olapex-Behandlung im Salon in Anspruch nehmen, um Deine Haare ab und zu noch etwas mehr zu pflegen.

Auch wenn Olaplex nicht zu den günstigsten Produkten gehört, kann man hier sagen: Qualität hat nun mal seinen Preis. Denn es handelt sich um hochwertige und dazu noch sehr konkurrenzarme Produkte. Zwar gibt es hier auch Alternativen, aber die Rezeptur gibt es genau so kein zweites Mal.

Dazu kommt, dass Du hier, wie bei vielen teureren Haarprodukten, nicht viel pro Anwendung verbrauchst.

Olaplex ist sehr ergiebig und hält somit auch lange. Dadurch, dass die meisten Produkte auch nicht täglich im Einsatz sind, sorgt das auch noch einmal für eine lange Haltbarkeit.

Deine Haare können sich also lange an einer sehr guten Pflege erfreuen. 🙂

 

 

Lohnt sich Olaplex aus Deiner Sicht?

Deine Meinung ist uns wichtig, deshalb haben wir hier eine kleine Abstimmung eingebaut.

Außerdem würden wir uns natürlich über einen Kommentar freuen, vor allem wenn Du selbst schon Erfahrungen mit Olaplex-Produkten gemacht hast!


Lohnt sich Olaplex Haarpflege?

Ergebnis anschauen


Aktuelle Top 3 Bestseller bei Olaplex:


 

Kommentar posten

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

Kommentar *