Ist Balkonkabine Kreuzfahrt sinnvoll

Du bist gerne mit dem Kreuzfahrtschiff unterwegs und möchtest die frische Luft auch einmal alleine genießen, statt immer nur in der Nähe anderer Fahrgäste? Vielleicht solltest Du dann beim nächsten Mal eine Balkonkabine buchen.

Inwiefern sich eine Balkonkabine von gewöhnlichen Kabinen unterscheidet und ob sie sich wirklich lohnt, das schauen wir uns heute mal an.

 

Was ist das Besondere an dieser Kabinenvariante?

Eine Balkonkabine ist ganz einfach gesagt nichts anderes als eine Kabine, an die ein privater Balkon anschließt. Das bedeutet, dass nur Du und diejenigen, mit denen Du die Kabine teilst, Zutritt zu dem kleinen Außengelände haben.

So kannst Du ganz entspannt die Aussicht genießen und, wenn Du Glück hast und deine Kabine auf der richtigen Seite liegt, den Sonnenaufgang oder -untergang beobachten oder schon einmal einen Blick auf das Land werfen, an dessen Hafen ihr schon bald den nächsten Zwischenstopp einlegen werdet.

Dank der Glastüren, die zum Balkon führen, sind Balkonkabinen zudem allgemein auch deutlich heller, da mehr Tageslicht hereinkommen kann.

Spar-Abo Übersicht

 

Was gibt es bei einer Balkonkabine zu beachten?

Solche Kabinen gibt es auf jedem Kreuzfahrtschiff, egal von welchem Anbieter. Wenn Du also Lust auf einen privaten Außenbereich hast, musst Du dafür nicht extra einen ganz bestimmten Reiseveranstalter suchen, sondern kannst einfach dort buchen, wo Du es ohnehin machen wolltest.

Eine positive „Nebenwirkung“ einer Balkonkabine ist ihre Größe, denn sie eignet sich meistens für 2-4 Personen. Falls Du also ohnehin mit deiner Familie oder mit Freunden reisen wolltest, checkst Du mit dieser Kabinenvariante also direkt mehrere Boxen.

Allerdings kommt der Balkon selbstverständlich nicht ohne zusätzliche Kosten. Die besondere Kabine kostet nämlich je nach Anbieter mehrere hundert Euro mehr als jedes andere Zimmer. Das muss man sich natürlich erst einmal leisten können.

Meeresluft tut gut und fördert nachweislich die Gesundheit. Jedoch solltest Du auch daran denken, dass es auf dem Balkon ziemlich windig sein kann. Dazu kommt, dass Du deine Kinder, gerade, wenn sie noch sehr jung sind, immer im Auge behalten solltest, denn wie bei anderen Balkonen auch, besteht das Risiko, dass sie etwas herunterwerfen wollen oder waghalsige Kletterversuche starten.

 

Welche alternativen Kabinenvarianten gibt es?

Die günstigste Alternative zu ihrem Gegenstück mit Balkon ist logischerweise die herkömmliche Kabine. Sie bietet alles, was Du als Fahrgast auf dem Schiff benötigst, nur eben keinen Balkon.

Wenn es um die herkömmlichen Kabinen geht, wird ein Unterschied zwischen den günstigsten Innen- und den etwas teureren Außenkabinen gemacht.

Der Unterschied zwischen diesen beiden Arten liegt einfach nur darin, dass die Außenkabine ein Fenster hat, mit dem Du auf das Meer schauen kannst.

Noch teurer als die Balkonkabine ist die Suite, die dafür jede Menge Platz bietet. Sie ist sozusagen die Luxuskabine auf dem Schiff.


Unsere Buchempfehlung:

Vorschau Produkt Bewertung Preis
'Innenkabine mit Balkon' Der ultimative Ratgeber für eine Kreuzfahrt von A - Z "Innenkabine mit Balkon" Der ultimative Ratgeber für eine Kreuzfahrt von A - Z 261 Bewertungen 9,80 EUR

 

Wie sind die Erfahrungen mit einer Balkonkabine?

Die schöne Aussicht, die Du von deinem privaten Balkon aus genießen kannst, kann sich buchstäblich sehen lassen und macht die Kreuzfahrt noch einmal so richtig besonders. Es gibt jedoch den einen oder anderen Haken, der dir das Erlebnis kaputt machen könnte.

Das fängt schon damit an, dass die Balkone auf den Schiffen meist ziemlich klein sind. Natürlich kannst Du keine riesige Außenfläche erwarten, aber wenn in einer Kabine vier Personen Platz haben, sollte das auf dem Balkon eigentlich auch der Fall sein. Die Realität sieht jedoch meistens so aus, dass höchstens zwei Personen gleichzeitig rausgehen können.

Auch die Nachbarn können die Freude am Balkon schnell trüben. Seien es lautstarke Gespräche oder Zigarettenrauch, wenn Du Pech hast, hältst Du es gar nicht lange draußen aus und verbringst die Kreuzfahrt dann doch lieber in deiner Kabine oder auf den öffentlichen Außenflächen.

 

Fazit: für wen lohnt sich eine Balkonkabine besonders?

Wenn Du die gute Aussicht auf dem Schiff genießen und gleichzeitig frische Luft atmen möchtest, könnte sich eine Balkonkabine für dich lohnen, gerade, wenn Du nur alleine oder mit einer weiteren Person reist.

Bedenke dabei jedoch, dass eine Balkonkabine nicht gerade günstig ist und für kleine Kinder ein gewisses Sicherheitsrisiko bringt. Wenn Du Pech hast, können zudem nervende Nachbarn dafür sorgen, dass Du nur ungern auf den Balkon gehst und sich somit das Ganze nicht vollumfänglich lohnt.

 

Lohnt sich eine Balkonkabine aus Deiner Sicht?

Deine Meinung ist uns wichtig, deshalb haben wir hier eine kleine Abstimmung eingebaut.

Außerdem würden wir uns natürlich über einen Kommentar freuen, vor allem wenn Du selbst schon Erfahrungen mit verschiedenen Kabinenvarianten gemacht hast!


Lohnt sich eine Balkonkabine?

Ergebnis anschauen


Unsere Buchempfehlung:

Vorschau Produkt Bewertung Preis
'Innenkabine mit Balkon' Der ultimative Ratgeber für eine Kreuzfahrt von A - Z "Innenkabine mit Balkon" Der ultimative Ratgeber für eine Kreuzfahrt von A - Z 261 Bewertungen 9,80 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert