Lohnt sich iPhone 6S mit 16GB?

Stellst du dir auch die Frage „Lohnt sich iPhone 6S“? Dann bist du hier genau richtig.

Lohnt sich der Umstieg von iPhone 6 auf iPhone 6S?

Lohnt sich iPhone 6S

Das iPhone 6S ist einfach nur der Burner. Zumindest auf dem Papier, da es vom Aussehen her ziemlich gleich mit seinem Vorgänger ist. Gut, etwas schwerer und dicker, dafür wohl auch etwas härter im Nehmen.

Ob sich der Umstieg von iPhone 6 auf iPhone 6S lohnt? Ich würde sagen, eher nicht – es sei denn, du willst immer das Neueste vom Neuesten haben. Überhaupt haben es die „S“-Modelle von Apple schwer – optisch gleich zum Vorgänger, müssen sie vor allem durch ihre inneren Werte überzeugen.

Gerade beim Vergleich der inneren Werte hakt es – trotz Update ist und bleibt das iPhone 6 ein topaktuelles Smartphone. In der Theorie hat das 6S zwar einen schnelleren Prozessor und bessere Kamera, doch in der Praxis merken den Unterschied nur die wenigsten Nutzer.

Das iPhone 4S hatte Siri an Bord, das 5S- einen Fingerabdruck-Scanner. Solche deutlichen Neuerungen zum Vorgängermodell hat das 6S nicht zu bieten. Es sei denn, man findet die hinzugekommenen Funktionen „3D-Touch“ und „Live Photos“ revolutionär.

Bei dem Rest überrascht uns das 6S nicht wirklich – der kleinere Akku steht sogar einen Rückschritt dar, verglichen mit dem Vorgängermodell.

Allerdings ist das iPhone 6S zukunftstauglicher. Das hat man bei der Playstation 4 zwar auch mal gesagt, doch bei den Konsolen sieht man mittlerweile schon die Leistungsunterschiede. Bei den beiden letzten iPhone-Versionen sieht man sie noch nicht so deutlich.

 

Mein Fazit zu der Frage, ob sich der Umstieg auf 6S lohnt, fällt nicht eindeutig aus. Wenn du bereit bist, für die Zukunftsfähigkeit jetzt schon etwa 100-200 Euro mehr zu bezahlen, steht dem iPhone 6S kaum etwas im Wege. Ansonsten wirst du auch mit dem Vorgängermodell glücklich – da bin ich mir ziemlich sicher.

Ach ja fast vergessen: natürlich lohnt sich iPhone 6S für diejenigen, die unbedingt die Farbe Roségold haben wollen. 😉


Anzeige

 

Lohnt sich iPhone 6S verglichen mit der Android-Konkurrenz?

Lohnt sich iPhone 6S

Die Android-Konkurrenz schläft nicht. Das gilt auch für das iPhone 6S – es muss sich zunächst einmal mit dem Samsung Galaxy S6 messen, später mit dem Galaxy S7.

Die Galaxy S6-Reihe, genauso wie die neusten Modelle von HTC, Sony und LG haben eine mindestens genau so gute Hardware. Gut, die Abstimmung des Betriebssystems auf die Hardware mag zwar noch nicht so 100%-ig gut funktionieren wie bei Apple, aber die Android-Gemeinde lernt ständig dazu und wird dadurch auch immer besser.

Die Entscheidung der Nutzer wird wohl eher grundsätzlich ausfallen: „Android versus Apple“ und nicht „Android versus iPhone 6S“. Über Vor- und Nachteile der verschiedenen Betriebssysteme werden wir hier nicht diskutieren, den Kampf zweier Kulturen lassen wir lieber mal außen vor. 😉

Natürlich ist das iPhone 6S das beste Apple-Smartphone, das es jemals gab. Doch es ist längst kein Selbstläufer mehr, dass es das Rennen gegen Android gewinnt. Jedenfalls erwarte ich nicht, dass es Android-Nutzer auf einmal in Scharen anziehen wird.

Es steht aber auf jeden Fall fest, dass Samsung durch das iPhone 6S profitiert. Der neue Apple A9 Prozessor wird nämlich von Samsung hergestellt. Alles andere wird sich zeigen.

 

Lohnt sich iPhone 6S mit 16 GB Speicher?

Lohnt sich iPhone 6S

Jetzt widmen wir uns mal der Frage, ob sich das kleinste iPhone 6S mit 16GB Speicher lohnt. Wir wissen alle, dass dieser Speicher nicht erweiterbar ist.

Deshalb sollte man sich von vornherein folgende Fragen stellen:

  • Werde ich die Funktion „Live Photo“ öfter in Anspruch nehmen?
  • Werde ich viele Videos in 4K-Auflösung drehen?
  • Bin ich bereit, regelmäßig durch meine Apps und Dateien durchzugehen und dort gründlich aufräumen, um neuen Platz zu schaffen?
  • Bin ich irgendwann bereit, das neueste iOS-Update nicht mehr zu installieren, da mir schlichtweg der Platz dafür nicht ausreicht?

Du merkst sicherlich schon, worauf ich hinaus will. Nämlich auf die Empfehlung, von dem kleinsten iPhone 6S Abstand zu nehmen. Es sei denn, du willst dich ständig mit der knappen Speicherkapazität auseinandersetzen.

Dann doch lieber für etwas mehr Geld das iPhone 6 mit 64 GB Speicher – da hat man langfristig mehr Freude dran als mit dem kleinsten 6S. Ist meine feste Überzeugung. Wenn du einer anderen Meinung bist, schreib‘ doch bitte einen Kommentar dazu.


Anzeige

 

Mein Fazit: Lohnt sich iPhone 6S mit 16GB?

Lohnt sich iPhone 6S

Die Entscheidung ist nicht einfach, denn einerseits ist es sehr verlockend, ein topaktuelles iPhone zu haben. Andererseits ist sein Aufpreis im Vergleich zum Vorgänger nicht ganz gerechtfertigt.

Es sei denn, man will unbedingt die neuesten „3D-Touch“ und „Live Photos“ Funktionen, und dazu noch eine auf dem Papier schnellere Hardware. In der Praxis bis jetzt wohl kaum.

Zukunftsfähigkeit gehört zu den Pro-Argumenten. Doch auch hier muss sich erst zeigen, was noch kommt. Und bis wir so weit sind, sind wir vielleicht schon ein paar iPhone-Versionen weiter.

Das ist für mich übrigens ein deutlicher Unterschied zu den Spielkonsolen – dort kommen neuere Modelle in weitaus größeren Zeitabständen. Deshalb hat dort das Wort „Zukunftstauglichkeit“ eine weitaus größere Bedeutung

Auch verglichen mit den neuesten Android-Geräten fehlen mir, ehrlich gesagt, schlagende Argumente für das iPhone 6S. Dafür ist sein geschrumpfter Akku für mich ein definitives Gegen-Argument – ein kluges Energiemanagement hin oder her.

Lohnt sich iPhone 6S mit 16GB Speicher? Aus meiner Sicht definitiv nicht. Das ist für mich das einzige, was definitiv zukunftsUNtauglich ist. Da kannst du mir sagen, was du willst. Diese Einschränkung sollte man sich definitiv nicht antun.

 

Lohnt sich iPhone 6S aus deiner Sicht?

Deine Meinung ist mir wichtig, deshalb habe ich hier eine kleine Abstimmung eingebaut.

Außerdem würde ich mich natürlich über deinen Kommentar freuen!


Lohnt sich das iPhone 6S?

Ergebnis anschauen


Apple iPhone 6s Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Display, 16GB interner Speicher, IOS) grey
269 Bewertungen
Apple iPhone 6s Smartphone (11,9 cm (4,7 Zoll) Display, 16GB interner Speicher, IOS) grey
  • 11,9 cm (4,7 Zoll) Retina HD-Display
  • 12 Megapixel Kamera
  • 16GB interner Speicher

Kommentar posten

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

Kommentar *